Am 11.02.17 fand unsere diesjährige Kohlfahrt statt, die von unseren Clubmitgliedern Werner Eilers und Reiner Schmidt perfekt organisiert war. Rund 30 Personen fanden sich pünktlich am Treffpunkt in Apen ein, um den Marsch in Richtung Winkel anzutreten. Dort konnte man sich bei herzhaften Snacks und Heißgetränken stärken, um den eiskalten Wind zu trotzen und sich auf den Weg zum Zielort zu machen: Dem landwirtschaftlichen Museum in Lindern. In den Scheunen des Museums konnten wir eine bunte Sammlung landwirtschaftlicher Geräte, Gegenstände aus den Bereichen Torf und Moor, Haushaltsgeräte sowie verschiedene Fahrzeuge vergangener Zeiten bestaunen. Das ganze wurde anschaulich und amüsant auf Platt erklärt und dargestellt. Nach so viel Wissensinput wurde es dann auch Zeit sich ein wenig aufzuwärmen und zu stärken, was wir dann vorzüglich in der Stube des alten Ammerländer Fachwerkhauses des Museums machen konnten.

 Vielen Dank für den Tag an dieser Stelle nochmal an Werner und Reiner! Diese Kohlfahrt hat Lust auf mehr gemeinsame Aktivitäten gemacht.

Bilder der Kohlfahrt können hier aufgerufen werden